Hotel statt Grün am Kleistpark

Kleistpark, Berlin, Schöneberg

Kleistpark, Berlin, SchönebergAm U-Bahnhof Kleistpark soll ein Stück Oase und somit ein Stück Lebensqualität verschwinden. Der Sommergarten des Restaurants Ypsilon soll zu Gunsten eines Hotels weichen. Jahrelang galt die kriegsbedingte Baulücke aufgrund der U-Bahn als unbebaubar. Nunmehr will ein Investor eine Möglichkeit der Bebauung gefunden haben.

http://roteinsel.blogspot.de/2014/09/aufwertung-wie-sich-der-senat-sie.html

Ist der Beitrag auch für Deine Freunde interessant? It's easy to share
nollendorfkiez

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.