Nollendorfplatz, Nollendorfkiez

Wie soeben bekannt gegeben steigt die Tengelmann-Gruppe aus dem Supermarktgeschäft aus und verkauft seine defizitäre Supermarktkette Kaiser’s an Edeka. Der Verkauf, der zum 30. Juni 2015 vollzogen werden soll, steht allerdings noch unter dem Vorbehalt der kartellrechtlichen Genehmigung. http://www.stern.de/wirtschaft/news/tengelmann-verkauft-kaisers-supermaerkte-an-den-konkurrenten-edeka-2143570.html

Zwischen dem alten Postfuhramt in der Oranienburger Str. und der Neuen Synagoge direkt am S-Bhf. Oranienburger Str. liegen die Heckmann Höfe. Der Beruf des Bonbonsmachers ist fast ausgestorben. In seiner Bonbonmacherei den Heckmann-Höfen stellt Hjalmar Stecher  Bonbons noch auf traditionelle Art her. Im Hof zur Oranienburger Straße befindet sich eine Bonbonmacherei mit Schauküche. Nur hier…

Kaiser’s wechselt seinen Zulieferer für Backwaren Wer sich bisher an die Brot-, Schrippen-, Kuchen- und Tortenauswahl der Kaiser’s Backshops gewöhnt hat, wird sich künftig umstellen müssen. Da der bisherige Zulieferer „Havelbäcker“ Insolvenz angemeldet hat und vom Lila Bäcker übernommen wurde, hat sich Kaiser’s nach einem neuen Zulieferer umgeschaut. Künftig werden die Teig- und Backwaren vom…

Die Grand Dame der Bar Voyage … besser gesagt, die Joan Collins des Nollendorfkiezes (ich finde die Ähnlichkeit frappierend) organisierte für die TransSisters zu ihrem 15-jährigen Bestehen einen mehr als gelungenen Abend. Bei guter Musik wurde mit vielen Anwohnern ordentlich gefeiert. Neben einer Modenshow, einem Zauberkünstler und weiteren Events gab es ein leckeres Buffet vom…

Bülowstraße 7

Sicherlich ist Euch aufgefallen, dass die Fassade des Hauses Bülowstraße 7 (ehemaliges Möbelhaus Kretzer) sowie die Schaufenster seit einigen Monaten mit immer neuen Kunstwerken erstrahlen. Das mittlerweile leerstehende und sanierungsbedürftige Haus der Gewobag ist Teil des Kunstprojektes URBAN NATION. URBAN NATION will Künstler zusammenzubringen, die urbane Räume rund um den Globus kreativ verändern und gestalten….

Buttmi

Nach über 20 Jahren übergibt Thomas Buttmi seinen Zeitungsladen an eine junge Frau, die diesen mit sicherlich einigen eigenen Ideen verändern, jedoch als Zeitungsladen fortführen wird. Thomas Buttmi studierte in Darmstadt Kunstofftechnik und zog nach einer weiteren Tischlerlehre 1980 nach Berlin. Nach seiner Tischlerlehre hatte er sich auf den Innenausbau von besetzten Häusern und Hausprojekten…

anton kocht

„Anton kocht“ kommt in unseren Nollendorfkiez Regionale, saisonale Küche ohne Schnörkel und wie zu Ur-Omas Zeiten. Endlich mal gute Küche abseits all der Döner-, italienischen und sonstigen Läden in unserem Kiez. Obwohl noch nicht eröffnet, eigentlich schon ein Insider-Tipp! Was ist ein Pop-Up-Restaurant werdet ihr fragen? Ein Pop-Up-Restaurant ist ein Restaurant, das plötzlich auftaucht, nur…

Alnatura

Im ehemaligen Ladengeschäft von „Auto-Tip“ am Nollendorfplatz eröffnet demnächst ALNATURA. Die Eröffnung des Bio-Supermarktes ist nach Abschluss umfangreicher Aus- und Umbauarbeiten durch Alnatura für Januar 2015 geplant. Die Alnatura Produktions- und Handels GmbH, Betreiber der Alnatura Bio Supermärkte, hat mit Wirkung zum 01. Juli 2014 rund 1.050 Quadratmeter Gewerbefläche im Erdgeschoss einer von der WERTGRUND…

Puppentheater Hans Wurst Nachfahren

Puppentheater … ohne Puppen!? Ein kritischer Bericht. Gegründet von Barbara Kilian und Siegfried Heinzmann startete das Theater 1981 in den Mehringhöfen in Kreuzberg. Bald schon wurden die dortigen Räumlichkeiten zu klein und man zog nach langen Verhandlungen mit dem Senat 1993 in eine abrissreife Tischlerei am Winterfeldtplatz, die zuvor in einjähriger Bauzeit mit öffentlichen Haushaltsmitteln…