bestrickten Poller

Ein untrügliches Zeichen, dass die Winterzeit beginnt, sind die bestrickten Poller. Pünktlich zur Umstellung der Uhrzeit auf Winterzeit werden die bestrickten Poller ab diesem Wochenende nicht nur unseren Nollendorfkiez verschönern, sondern auch in anderen Teilen der Stadt zu sehen sein. Im Sommer hatte ich das Vergnügen, die Initiatorin dieser Aktion kennen zu lernen. Mir ist vorher…

Flughafen BER

Das der Flughafen BER zum Milliardengrab Berlins geworden ist, wissen wir bereits. Nunmehr sollen weitere 2,2 Milliarden EUR in Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen investiert werden. Bei den ersten Nachrichten des heutigen Tages habe ich fast meinen Kaffee wieder ausgespuckt. Da ist der Flughafen BER noch nicht einmal eröffnet, ein Eröffnungstermin steht auch noch nicht fest, da…

Nollendorfplatz, Nollendorfkiez

Wie soeben bekannt gegeben steigt die Tengelmann-Gruppe aus dem Supermarktgeschäft aus und verkauft seine defizitäre Supermarktkette Kaiser’s an Edeka. Der Verkauf, der zum 30. Juni 2015 vollzogen werden soll, steht allerdings noch unter dem Vorbehalt der kartellrechtlichen Genehmigung. http://www.stern.de/wirtschaft/news/tengelmann-verkauft-kaisers-supermaerkte-an-den-konkurrenten-edeka-2143570.html

Zwischen dem alten Postfuhramt in der Oranienburger Str. und der Neuen Synagoge direkt am S-Bhf. Oranienburger Str. liegen die Heckmann Höfe. Der Beruf des Bonbonsmachers ist fast ausgestorben. In seiner Bonbonmacherei den Heckmann-Höfen stellt Hjalmar Stecher  Bonbons noch auf traditionelle Art her. Im Hof zur Oranienburger Straße befindet sich eine Bonbonmacherei mit Schauküche. Nur hier…

Kleistpark, Berlin, Schöneberg

Am U-Bahnhof Kleistpark soll ein Stück Oase und somit ein Stück Lebensqualität verschwinden. Der Sommergarten des Restaurants Ypsilon soll zu Gunsten eines Hotels weichen. Jahrelang galt die kriegsbedingte Baulücke aufgrund der U-Bahn als unbebaubar. Nunmehr will ein Investor eine Möglichkeit der Bebauung gefunden haben. http://roteinsel.blogspot.de/2014/09/aufwertung-wie-sich-der-senat-sie.html

Kaiser’s wechselt seinen Zulieferer für Backwaren Wer sich bisher an die Brot-, Schrippen-, Kuchen- und Tortenauswahl der Kaiser’s Backshops gewöhnt hat, wird sich künftig umstellen müssen. Da der bisherige Zulieferer „Havelbäcker“ Insolvenz angemeldet hat und vom Lila Bäcker übernommen wurde, hat sich Kaiser’s nach einem neuen Zulieferer umgeschaut. Künftig werden die Teig- und Backwaren vom…