URBAN NATION: Einladung zu KUNST & KUCHEN

Kunst & Kuchen

„Connect. Create. Care.“ – „Verbinden. Erschaffen. Schützen“

Die Plattform URBAN NATION für Künstler, Projekte und Nachbarschaft stellt die stadtbildprägende Streetart und die Urban Contemporary Art in den Mittelpunkt. Anerkannte und aufstrebende lokale, nationale und internationale Künstler erhalten den Raum, sich in Berliner Quartieren zu verwirklichen und das Stadtbild aktiv mitzugestalten. Fassaden werden zu Leinwänden, Schaufenster zur temporären Ausstellungen im öffentlichen Raum. Unter dem Titel „KiezKids“ sind soziale Nachbarschaftsprojekte fester Bestandteil des Konzeptes.

Die Vision

Seit 2013 arbeitet das Team von URBAN NATION daran, dass erste unabhängige und nicht-kommerzielle Zuhause für städtische zeitgenössische Kunst zu bauen. Mit mehr als 200 Künstler, ist URBAN NATION dabei, Berlin in ein riesiges Freilichtmuseum zu verwandeln. Mitte 2017 wird die Vision schließlich immer mehr Realität. Das URBAN NATION MUSEUM FÜR STADT CONTEMPORARY ART wird einen unabhängigen Raum für Debatten, Forschung, interdisziplinäre Projekte und kreativen Austausch bieten. Mit Ausstellungen, Workshops und einer Reihe von medienübergreifende Ansätzen wird das Museum im Herzen von Berlin  ein internationaler Magnet für Enthusiasten, Practisers und Forscher dieser zentralen Kunstform des 21. Jahrhunderts sein. Das Konzept wurde von der Museumsdirektorin Yasha Young entwickelt.

Am 22. Mai 2016 könnt ihr von dem großen Vorhaben, das im Sommer 2017 in unserem Kiez entstehen wird, erfahren. Entdeckt zudem viele neue Kunstwerke, die in der Bülowstraße entstanden sind. Auch alle Kinder sind willkommen und können ihrer Kreativität freien Lauf lassen: Ein Freund namens Bär und bunte Farben warten auf große und kleine Künstler (ab 6 Jahren).

Wann?

Sonntag, 22. Mai 2016 in der Zeit von 15 bis 18 Uhr
URBAN NATION
Bülowstraße 97, 10783 Berlin
www.urban-nation.com

Weitere Informationen:

Ein Beitrag der Berliner Zeitung zu dem geplanten Street Art Museum in unserem Kiez

In Schöneberg entsteht das erste Street Art Museum Deutschlands

Dein Kommentar wäre toll!